Termin­vereinbarung



Rufen Sie uns einfach an!

Mo-Fr: 0421-597670-0
Sa: 0421-597676-30

Thomas Senff-Binder

Thomas Senff-Binder (Physiotherapeut)

Physiotherapie im Harlekin

„Bei unserer therapeutischen Tätigkeit geht es vor allem darum, mit individuellen Lösungen für Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohlbefinden zu sorgen.“

Unsere Vorteile im Überblick

  • Nutzen Sie die Möglichkeit von Behandlungen an sechs Tagen der Woche: wochentags zwischen 7:00 und 21:00 Uhr, an Samstagen zwischen 10:30 und 12:30 Uhr jeweils nach Vereinbarung
  • Breites Therapiespektrum mit bewährten Behandlungsformen
  • Ein gut geschultes Team und regelmäßige Fortbildungen sind für uns eine Selbstverständlichkeit
  • Individuelle Betreuung durch gut ausgebildete Fachkräfte mit langjähriger Berufserfahrung
  • Behindertengerechte Einrichtung

Allgemeine Informationen für Ihre Physiotherapie­behandlung

Für einen reibungslosen Ablauf im Rahmen der Physiotherapie bitten wir Sie Folgendes zu beachten:

Rezeptgültigkeit

Ihr Arzt hat Ihnen ein Rezept für Physiotherapie ausgestellt?
Ab dem Austellungsdatum behält das Rezept 14 Tage seine Gültigkeit, d.h. innerhalb dieser 14 Tage muss der erste Behandlungstermin stattgefunden haben.

Rezeptzuzahlung

Das Gesundheitszentrum Harlekin ist verpflichtet eine gesetzlich geregelte Zuzahlung für Physiotherapie-Rezepte zu kassieren. Diese setzt sich zusammen aus einem Fixbeitrag von 10 Euro plus 10 % des Rezeptwerts.
Die Rezeptzuzahlung wird von gesetzlichen Krankenkassen verlangt und obliegt nicht dem Gesundheitszentrum Harlekin. Wir möchten Sie bitten, die anfallende Rezeptzuzahlung beim 1. Termin in bar oder per EC-Karte zu bezahlen.

Weitere Formalien

Sie sind zum ersten Mal Patient/-in im Gesundheitszentrum Harlekin?
Drucken Sie gerne vorab schon unseren Anmeldebogen aus und bringen ihn ausgefüllt zu Ihrem ersten Termin mit. Ein ausgefüllter Anmeldebogen erleichtert uns die Anamnese (Befunderhebung).

An Ihren persönlichen Daten hat sich etwas geändert?
Bitte teilen Sie uns dies umgehend mit. Auch dafür können Sie den Anmeldebogen nutzen. Natürlich werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt.

Darüber hinaus sind wir verpflichtet für jede Verordnung, die Sie bei uns behandeln lassen, einen Behandlungsvertrag mit Ihnen zu schließen. Diesen können Sie gerne direkt bei uns in der Praxis ausfüllen oder direkt hier herunterladen und bereits zu Hause ausfüllen.

Terminabsagen

Sie können einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen?
Sagen Sie diesen Termin bitte spätestens 24 Stunden im Voraus ab. Eine Absage ist telefonisch unter 0421-597670-0 oder 0421 – 59 76 70 30 möglich. Sollten Sie uns persönlich nicht erreichen können, sprechen Sie uns gerne auf den Anrufbeantworter. Andernsfalls stellen wir eine Terminausfallrechnung in Höhe des Behandlungswertes, sofern wir den Termin nicht anderweitig vergeben können.

Sonstiges

Wir bitten Sie zu jedem Ihrer Physiotherapie Termine ein großes Handtuch sowie bequeme Kleidung mitzubringen. Durch therapeutische Notwendigkeiten kann es zu kleineren Verzögerungen kommen. Planen Sie daher sicherheitshalber ein paar Minuten mehr ein! Hier finden Sie das entsprechende Dokument auch noch einmal zum Herunterladen.

Behandlung
Behandlung
Behandlung
Massage
Behandlung
Behandlung

Leistungen der Physiotherapie

In der Krankengymnastik wird mithilfe verschiedener Vorgänge versucht, Fehlverhalten in Bewegungsabläufen und/oder Funktionsstörungen des Körpers zu beseitigen und Heilungsprozesse zu unterstützen. Verordnet wird Krankengymnastik häufig nach Operationen, Verletzungen, Unfällen oder bei Haltungsschäden.

Physikalische Therapie

Physikalische Therapie ist ein untergeordneter Bereich der Physiotherapie. Physikalische Therapiemaßnahmen werden vorwiegend bei Funktionseinschränkungen, Funktionsstörungen und Schmerzen angewendet.

  • Wärmetherapie
  • Kältebehandlungen
  • Lasertherapie
  • Ultraschalltherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Lymphdrainage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Klassische Massagetechniken

Informationen für privatversicherte Patienten

Unsere Preise für physiotherapeutische Leistungen für privatversicherte und beihilfeberechtigte Patienten ergeben sich aus den Vergütungssätzen der gesetzlichen Krankenversicherungen. Für Beihilfeberechtigte berechnen wir den 1,25-fachen Satz dieser Vergütung, für Privatversicherte den 1,75-fachen Satz.

Für genauere Infomationen zur Preisgestaltung sprechen Sie uns gerne an!

Ihre Private Krankenversicherung erstattet die Kosten für Ihre Behandlung nicht?

Nichterstattungen oder Rechnungskürzugen sind nicht selten ein Vertragsbruch Ihrer Krankenversicherung. Zu diesem Sachverhalt finden Sie hier fachkundige Unterstützung und weitere Informationen.

Noch mehr vom Harlekin gibt’s hier…